2 Rollen Bandagierwatte Verbandwatte Mullumschlag Mullwatterolle 40cm x 5m

37,90 (as of 12. November 2018, 10:50)

Mullwatterollen speziell für den Einsatz in Therapie und Veterinärmedizin, bestens geeignet für Sehnen-, Klauen- und Hufverbände bei Pferd, Rind und anderen Haustieren
Die Bandagierwatte hat eine Bereite von 40 cm und misst 5 m. Wir liefern eine saugstarke 1kg Veterinär-Qualität, bewährt in der Pferdepraxis
Gleichmäßige, äußerst saugstarke und stabile Watte mit beidseitiger Mullauflage für eine fusselfreie Wundversorgung. Optimal um vor Verletzungen zu schützen, zum Bandagieren und Polstern von offenen und großen Wunden, zum Wärmen von Muskeln und Sehnen während dem Transport oder im Training.

Beschreibung

Diese hochwertige Verbandwatte ist beidseits in Mull eingeschlagen, sodass eine fusselfreie Wundversorgung möglich ist. Die Mullkompresse dient der Wundabdeckung bei Verletzungen. Durch die stabile, nicht zusammenrutschende und dennoch weiche Wattefüllung ist sie bestens geeignet für Sehnen-, Klauen- und Hufverbände. Die Watte ist besonders saugstark und ein vielseitiges Verbandsmaterial, dass in keiner Stallapotheke fehlen sollte.

  • Mullwatterollen speziell für den Einsatz in Therapie und Veterinärmedizin, bestens geeignet für Sehnen-, Klauen- und Hufverbände bei Pferd, Rind und anderen Haustieren
  • Die Bandagierwatte hat eine Bereite von 40 cm und misst 5 m. Wir liefern eine saugstarke 1kg Veterinär-Qualität, bewährt in der Pferdepraxis
  • Gleichmäßige, äußerst saugstarke und stabile Watte mit beidseitiger Mullauflage für eine fusselfreie Wundversorgung. Optimal um vor Verletzungen zu schützen, zum Bandagieren und Polstern von offenen und großen Wunden, zum Wärmen von Muskeln und Sehnen während dem Transport oder im Training.
  • Verbandwatte in Mull ist optimal z. B. für: Angußverbände, Schwitzverbände, Kataplasmaverbände, Wundverbände und Cast-Verbände
  • Zum Fixieren empfehlen wir meDDio Haftbandagen, die von 2,5 bis 15 cm Breite erhältlich sind

Mullwatterollen speziell für den Einsatz in Therapie und Veterinärmedizin, bestens geeignet für Sehnen-, Klauen- und Hufverbände bei Pferd, Rind und anderen Haustieren
Die Bandagierwatte hat eine Bereite von 40 cm und misst 5 m. Wir liefern eine saugstarke 1kg Veterinär-Qualität, bewährt in der Pferdepraxis
Gleichmäßige, äußerst saugstarke und stabile Watte mit beidseitiger Mullauflage für eine fusselfreie Wundversorgung. Optimal um vor Verletzungen zu schützen, zum Bandagieren und Polstern von offenen und großen Wunden, zum Wärmen von Muskeln und Sehnen während dem Transport oder im Training.
Verbandwatte in Mull ist optimal z. B. für: Angußverbände, Schwitzverbände, Kataplasmaverbände, Wundverbände und Cast-Verbände
Zum Fixieren empfehlen wir meDDio Haftbandagen, die von 2,5 bis 15 cm Breite erhältlich sind