Almapharm allequin ImmuStim

Amazon.de Price: 71,28 (as of 20/10/2021 17:57 PST- Details)

Beschreibung

allequin ImmuStim zur Stärkung der unspezifischen Immunabwehr, v. a. während der Rekonvaleszenz.
allequin ImmuStim enthält hohe Konzentrationen von Hefebestandteilen, Nukleotiden als Grundbausteine von DNA und RNA sowie Mannan-Oligosaccharide als Bio-MOS, die das Immunsystem von Pferden stärken.
Vitamin E und Beta-Karotin wirken im Verbund mit Zink und Selen als Radikalfänger, um oxidativen Stress zu verringern.Sel-Plex ist eine außergewöhnliche Quelle organisch gebundenen Selens, das an der Immunantwort beteiligt ist und eine rolle bei der Abwehr viraler Infektionen spielt.
Produktdetails:
1,3/1,6-Beta-Glukanen in hoher Konzentration (12,5 %)Nukleotiden als Grundbausteinen der DNA und RNA (10 %)Mannanoligosacchariden MOS ( 5 %)Vitamin E und Beta-Carotin im Verbund mit Zink und organisch gebundenen Selen gegen oxidativen Stress
Einsatzgebiete bei:
Stress wie z.B. Stallwechsel, Transporten, Turnieren, …erhöhter Infektanfälligkeit in der Stallsaisenchronisch-rezidivierenden Infekten (Therapie-begleitend)Antibiose (Therapie-begleitend)
Zusammensetzung: Weizengrießkleie, Glucose, Hefen 26%, Apfeltrester, Pflanzenöl
Inhaltsstoffe: Rohprotein 12%, Rohfett 3,5%, Rohfaser 5,5%, Rohasche 2,9%, Natrium 0,1%
Zusatzstoffe je kg:  Vitamin E 5.000mg, Beta-Karotin 500mg, Vitamin K1 125mg, Zink 7.500mg, Selen 20mg
Fütterungsempfehlung:
Tagesmenge pro Pferd (500 kg): 50g (3 gestrichene Messlöffel)
Tagesmenge pro Fohlen:             20g (1 gehäufter Messlöffel)
Pulver unter das Kraftfutter mengen, maximale Tagesmenge pro Pferd bei 500kg nicht mehr als 200g
Vor Verwendung oder Verlängerung der Fütterungsdauer stets den Rat eines Tierarztes einholen.
14 – 28 Tage zur allgemeinen Stärkung der Abwehr3 Tage vor bis 3 Tage nach spezifischen Belastungssituationen wie Transport-Veranstaltungen-Operationen1. Tag vor und 8. Tag nach Impfungen
Hinweis:
allequin ImmuStim wur