Dr. Schätte Acetatmischung 650 gr.

19,72 (as of 27. August 2018, 12:12)

bei akuten Enzündungen an Sehnen und Gelenken
Alaun – gewebefestigend
Essigsaure Tonerde – kühlend

Auf Amazon ansehen

Beschreibung

Entzündungen der Sehnen, Bänder und Gelenke gehen meist vom Bindegewebe aus und entstehen entweder durch Überbeanspruchung oder/und durch einen Stau der Gewebeflüssigkeit. Es ist daher wichtig, eine schnelle Abschwellung und Entzündungshemmung zu erreichen. Anwendungsempfehlung Benacet aethericum Acetatmischung wird als Paste eingesetzt. Hierzu wird 1 Teil Pulver mit 1 Teil Wasser zu einem dicken Brei angerührt. Die Paste wird anschließend auf die entzündete Hautstelle aufgetragen. Bei Panaritium wird am besten ein Angussverband aus 20 g Pulver und 500 ml Wasser mittels Watte und elastischer Binde gemacht. Zusammensetzung (100 g Pulver enthalten): Wirkstoffe: Aluminiumkaliumsulfat x 12 H2O (Alaun) 5,0 g, Racemischer Campher 5,0 g, Eucalyptusöl 0,1 g, Rosmarinöl 0,1 g, Arnikatinktur 1,0 g, Aluminiumdiacetathydroxid (essigsaure Tonerde) 3,0 g. Sonstige Bestandteile: Bentonit, Weisser Ton Dosierungsanleitung, Art und Dauer der Anwendung: Benacet aethericum Acetatmischung zu gleichen Volumenteilen mit Wasser zu einer Paste anrühren (650 g / 2,5 kg Pulver mit 650 ml / 2,5 l Wasser). Die Paste großzügig im Bereich der betroffenen Körperteile auf die Haut aufstreichen. Für Angussverbände 1-2 EL (ca. 20 g) Pulver mit 500 ml körperwarmem Wasser anrühren und den Verband damit alle 1-2 Stunden kräftig durchtränken. Gegenanzeigen: Nicht anwenden bei bekannter Überempfindlichkeit gegenüber den Wirkstoffen, insbesondere Arnika, andere Korbblütler und Campher. Nicht auf geschädigter Haut oder den Schleimhäuten anwenden. Nebenwirkungen: Keine bekannt. Falls Sie eine Nebenwirkung bei Ihrem Tier feststellen, teilen Sie diese bitte Ihrem Tierarzt oder Apotheker mit. Wartezeit: Essbare Gewebe, Milch: 3 Tage. Campher ist von der europäischen Behörde (EMEA) als unbedenklich eingestuft. Eine Kürzung der Wartezeit durch die deutsche Behörde (BVL) steht aus.
bei akuten Enzündungen an Sehnen und Gelenken
Alaun – gewebefestigend
Essigsaure Tonerde – kühlend
Campher, Eucalyptusöl, Rosmarienöl durchblutungsfördernd
Arnikablütenauszug – entzündungshemmend, abschwellend, leicht schmerzlindernd